Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen bei der Katholischen Kirchengemeinde

Sankt Michael mit den Gemeindeteilen Neuffen, Kappishäusern, Beuren, Balzholz und Kohlberg.

 

Auf unserer Website, auf Facebook und auf Instagram finden Sie alle aktuellen Informationen und viele Bilder aus unserer Gemeinde.

Viel Spaß beim Lesen! 


Patrozinium und Orgeljubiläum

"Wer singt, betet zweimal", formulierte schon unser Kirchenvater Augustinus. Wir singen nicht nur aus vollem Herzen am Sonntag, 15. September 2019 im Gottesdienst, sondern wir dürfen auch herrliche Orgelmusik erleben – denn wir feiern sogar zweimal:

 

PATROZINIZUM (Michaelsfest) und ORGELJUBILÄUM

 

Vor 30 Jahren begeisterte Wolfram Rehfeldt, seit 1972 Professor für Orgelliteratur, Orgelimprovisation und Orgelbaukunde an der kath. Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg und Domorganist i.R., durch sein spielerisches Können auf unserer neuen Orgel. Am kommenden Sonntag - 30 Jahre später - wird er uns wiederum hören lassen, welche immensen Klangwelten der "Königin der Instrumente" entlockt werden können. Parallel zum Jubiläums-Gottesdienst findet auch die Kinderkirche statt.

 

Nach Eucharistiefeier und musikalischem Ohrenschmaus können Sie sich im Gemeindehaus dem Gaumenschmaus zuwenden: Badische Schäufele, Spätzle und Salat – später Kaffee und Kuchen. Über Kuchenspenden freuen wir uns.

 

Unsere kleinen Gäste wollen wir natürlich auch nicht vergessen. Für sie gibt es einen Spielbereich und eine Bastelaktion.

 

Herzliche Einladung an alle Mitbürger - wir freuen uns auf Sie.

Kinderkirche

Kommt zur „Kinderkirche“ am 15. September 2019 um 10:00 Uhr in die Katholische Kirche!

 

Am 15. September feiert unsere Kirchengemeinde ihren Namenstag und wir machen mit! Wer war dieser Sankt Michael und wieso werden Kirchen nach ihm benannt?

Das erfahren und erleben wir in unserer Kinderkirche in kindgerechter Weise, wenn wir den mutigen Engel Michael kennenlernen, der gegen einen gefährlichen Drachen kämpfte und ihn besiegen konnte.

 

Wir beginnen wie immer mit der Großen in der Kirche und gehen dann zusammen nebenan ins Gemeindezentrum. Nach unserer Kinderkirche gehen wir zum gemeinsamen Abschluss wieder in die Kirche, wo wir den Großen erzählen und zeigen, was wir gemacht und erlebt haben.

 

Alle Familien sind ganz herzlich eingeladen beim anschließenden Gemeindefest da zu bleiben. Es gibt leckeres Essen, Kaffee und Kuchen.

 

Es wird einen Kinderspielbereich und eine tolle Bastelaktion geben,

damit es nicht langweilig wird. Lasst uns gemeinsam einen schönen Tag erleben!

Spielkreis "Zwergentreff"

 

Bist du ein/e Mama oder ein Papa mit Baby oder Kind bis 3 Jahren und hast Lust einmal die Woche mit anderen zusammen zu kommen? Dann bist du herzlich zum „Zwergentreff“ eingeladen.

Es spielt keine Rolle, ob es dein erstes Kind ist, du schon weitere Kinder hast, oder welcher Religion, Konfession und Nationalität du angehörst.

 

DU bist mit Deinem Kind herzlich willkommen! :-)

 

Unser fester Ablauf:

  • Begrüßungslied
  • Lied mit Instrumenten
  • Bewegungs- und Fingerspiele
  • Aktion (z.B. Seifenblasenspiel, Kastanienbad, Geschichte, Bastelei...)
  • Freies Spiel und Snacks für die Kleinen, Tee-und Kaffeerunde für die Großen
  • Schlusslied

 

Klingt das gut? Dann komm doch zum „Zwergentreff“ ins katholischen Gemeindehaus (Lichtensteinstr. 16, Neuffen). Wir treffen uns jeden Mittwoch von 9:30 - 11:00 Uhr im großen Gemeindesaal. Es ist viel Platz zum Spielen, Rennen und Toben da. Falls du das erste Mal kommen möchtest, melde dich bitte unter der Kontaktadresse. Manchmal kann es vorkommen, dass der Spielkreis wegen Krankheit ausfällt. Der Zwergentreff ist kostenlos, es wird nur um eine kleine Spende fürs Kaffeekässle gebeten.

Jugendreferent/-referentin (m/w/d) gesucht

Die katholische Seelsorgeeinheit Hohenneuffen möchte die Jugend- und Gemeindearbeit weiterentwickeln und neue Aufgabenfelder erschließen und sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Jugendreferenten/-referentin (m/w/d)

 

in Teilzeit (50%) – EG 9 AVO-DRS

 

Es handelt sich zunächst um ein befristetes Anstellungsverhältnis bis 31.12.2020. Wir streben den Übergang in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis an.

 

Zu den Aufgaben gehört unter anderem:

  • Verknüpfung und Weiterentwicklung bisheriger kath. Jugendarbeit
  • Ansprechpartner/in sein für die Kinder-,  Jugend- und Familienfreizeiten
  • Entwicklung und Begleitung der Kinder- und Familiengottesdienstteams
  • Kooperation mit Erstkommunion- und Firmungsvorbereitung
  • Gewinnung, Begleitung und Schulung von Mitarbeiter/innen
  • Entwicklung von innovativen Projekten und die Mitarbeit bei Angeboten zur Glaubenskommunikation

Veränderung der Aufgabenschwerpunkte sind in Absprache möglich.

 

Was wir erwarten:

  • Fachhochschul- bzw. Bachelor-Studienabschluss (Sozial-)Pädagogik/-arbeit, Religionspädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • eine/n kontaktfreudige/n, kreative/n Mitarbeiter/in, mit Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Soziale und kommunikative Kompetenz, Teamgeist und Offenheit
  • sehr gute Kenntnisse des Mediennutzungsverhaltens der Zielgruppe
  • Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Interesse an der Mitwirkung
  • PKW-Führerschein

Wir bieten ein spannendes und vielfältiges Arbeitsgebiet im gesamten Spektrum kirchlicher Jugendarbeit mit vielen engagierten Mitarbeiter/innen sowie eine umfassende Einarbeitung und Weiterbildung.

 

Die Vergütung erfolgt nach den in der Diözese Rottenburg-Stuttgart geltenden tariflichen Vorschriften – Entgeltgruppe 9 AVO-DRS - mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2019 an das Katholische Pfarramt, Kolpingstr. 6, 72636 Frickenhausen oder per E-Mail.

 

Pfarrer Dr. Achille Mutombo beantwortet gerne Ihre Fragen vorab (Tel.: 07022/41710).

Neue E-Mailadresse des Pfarrbüros

Die E-Mailadresse des Pfarramtes Sankt Michael, Neuffen hat sich geändert.

 

Bitte verwenden sie ab sofort die neue E-Mailadresse (Link).

 

Die bisherige E-Mailadresse wird nur noch für eine Übergangszeit aktiv bleiben und auf die neue E-Mailadresse weitergeleitet.