Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen bei der Katholischen Kirchengemeinde

Sankt Michael mit den Gemeindeteilen Neuffen, Kappishäusern, Beuren, Balzholz und Kohlberg.

 

Auf unserer Website, auf Facebook und auf Instagram finden Sie alle aktuellen Informationen und viele Bilder aus unserer Gemeinde.

Viel Spaß beim Lesen! 


Bekanntmachung des KGR-Wahlausschusses

Verlängerung der Frist für die Einreichung von Wahlvorschlägen

 

Wahlvorschläge für die Wahl des Kirchengemeinderates konnten bis 02.02.2020 eingereicht werden.

Bis jetzt stehen keine Kandidaten für die Wahl zur Verfügung.

Die Frist für die Einreichung von Wahlvorschlägen wird daher verlängert.

Stichtag für die Einreichung von Wahlvorschlägen ist der 20.02.2020, 18:00 Uhr.

 

Soweit bis zu diesem Termin keine Wahlvorschläge vorliegen und nicht mindestens 6 Kandidaten vorhanden sind, kann keine Kirchengemeinderatswahl am 22.03.2020 stattfinden.

 

Neuffen, den 03.02.2020                       

Wahlausschuss

Jugendprojekt "Jesus House 2020"

Vom 31.03. – 04.04.2020 führen wir Ministranten zusammen mit der Evangelischen Kirche und der Evangelischen Freikirche das Projekt für junge Menschen „JESUS HOUSE“ durch.

Bei Jesus House gibt es 5 Tage lang jeweils abends ein Programm in Buckmanns Garage, mit der Einladung zum Glauben, Musik und Videos, Geselligkeit und Begegnung. Junge Menschen kommen dabei aus der digitalen Welt in echte Begegnung und Gemeinschaft.

 

Wir suchen noch Sponsoren und Spender, die uns finanziell für folgende Bereiche unterstützen möchten: Für die Werbung, die Referenten und die Rahmen der Abende.

 

Möchten Sie uns unterstützen? Wir freuen uns sehr und geben gerne noch weitere Auskunft über das Projekt! Kontakt: Alexandra Galka (Tel. 07025/1360897).

 

Katholische Kirchengemeinde Sankt Michael

Konto DE15 6115 0020 0101 5221 02

Kreissparkasse Esslingen BIC ESSLDE66XXX

Verwendungszweck: Jesus House 2020

 

Eure Oberminis Fabian, Flora, Louisa und Sarah mit Alexandra

Minis auf Reise nach Schwaigern

Am 01.02.2020 besuchten wir, die Ministranten aus Neuffen die Ministranten in Schweigern. Mit dem Zug fuhren wir ca. zwei Stunden bis wir ankamen.

In Schweigern am Bahnhof wurden wir abgeholt und liefen zusammen mit den Schweigernern zum Gemeindehaus. Dort fingen wir mit einem Kennenlernspiel an, damit wir alle Namen kennen. Wir spielten danach Spiele mit dem Fallschirm, Fußball, Tischtennis, Werwolf und Spiele, die wir noch nicht kannten. So stellte jede Minigruppe ihre Lieblingsspiele vor.

Abends gab es Pizza und dann mussten wir leider schon gehen. Es war ein schöner Tag an dem wir neue junge Menschen kennenlernten. Wir hoffen, dass wir uns bald wieder treffen werden.

Spätestens im Juni, wenn Schwaigern auf dem Weg zum Jugendtag nach Untermarchtal wieder bei uns im Gemeindehaus übernachtet.

TG

Nachrichten aus der Seelsorgeeinheit

Liebe Jugendliche und junge Erwachsene, liebe (junggebliebenen) Gemeindemitglieder,

 

bald sind es nun 3 Monate her, dass ich bei Euch in der Seelsorgeeinheit als Jugendreferentin begonnen habe. In dieser Zeit habe ich viele von Euch kennenlernen können, hatte schon einige Gelegenheiten Euch zu treffen und zu sprechen.

 

Dieses Jahr stehen ganz großartige Events an, auf die ich mich schon sehr freue:

  • die Ministrantenfreizeiten der beiden Kirchengemeinden
  • das ökumenische „Jesus House“, das vom 30. März 2020 bis zum 4. April 2020 in Neuffen stattfindet
  • die Zeltlager-Freizeit von Frickenhausen, die dieses Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert,
  • Projekte, die derzeit am Entstehen sind
  • und eine Handvoll weiterer Ideen, die auf ihre Umsetzung warten.

 

Die Leute, die dabei sind, sind einfach klasse und stecken so viel Energie und Zeit in die Planung, es ist absolut mitreißend und macht viel Spaß dabei zu sein.

 

Also: geht hin, macht mit und seid dabei!

 

Mittlerweile ist es auch möglich, mich per E-Mail und Handy zu erreichen. Ruft bitte an oder schreibt eine Nachricht, falls wir uns mal nicht direkt über den Weg laufen.

 

Jugendreferentin Thuy-Van Becker

(telefonisch und WhatsApp: 0152/26518701 oder per Mail)