Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen bei der Katholischen Kirchengemeinde

Sankt Michael mit den Gemeindeteilen Neuffen, Kappishäusern, Beuren, Balzholz und Kohlberg.

 

Auf unserer Website, auf Facebook und auf Instagram finden Sie alle aktuellen Informationen und viele Bilder aus unserer Gemeinde.

Viel Spaß beim Lesen! 


Einladung zum Togo-Sonntag in Beuren

Ökumenische Erwachsenenbildung

Neue E-Mailadresse des Pfarrbüros

Die E-Mailadresse des Pfarramtes Sankt Michael, Neuffen hat sich geändert.

 

Bitte verwenden sie ab sofort die neue E-Mailadresse (Link).

 

Die bisherige E-Mailadresse wird nur noch für eine Übergangszeit aktiv bleiben und auf die neue E-Mailadresse weitergeleitet.

Kerzensegnung zu Lichtmess

Ökumenische Sternsingeraktion 2019 in der Kirchengemeinde St. Michael

Am 6. Januar ging unsere diesjährige ökumenische Sternsingeraktion 2019 zu Ende. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ zogen 154 Kinder und Jugendliche aller Konfessionen gemeinsam durch die Straßen von Neuffen, Kappishäusern, Beuren, Balzholz und Kohlberg.

Obwohl in Neuffen in diesem Jahr mehr als 20 Kinder weniger dabei waren konnten doch alle Straßen angelaufen werden. Vielen Dank für die spontane Unterstützung am Samstag durch eine Gruppe aus Frickenhausen.

 

Die Sternsinger brachten in unserer Kirchengemeinde zwischen dem 4. und 5. Januar den Segen und die Frohe Botschaft der Geburt Jesu in die Häuser. Gleichzeitig sammelten sie 14.923 € an Spenden für Kinder in aller Welt, denen es nicht so gut geht wie uns.

 

Das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ unterstützt dabei jährlich über 2.000 Projekte in 112 Ländern mit Mitteln aus der Aktion Dreikönigssingen. Es ist die größte Spendenaktion von Kinder für Kinder der Welt!

 

Herzlichen Dank allen, die durch ihre Spende Not leidenden Kindern neue Möglichkeiten für eine bessere Zukunft schenken.

 

Ein großes Dankeschön unseren jungen Sängerinnen und Sängern, Begleiterinnen und Begleitern und den vielen Helferinnen und Helfern, die in den Teestationen und Küchen der Gemeindehäuser für das leibliche Wohl der Sternsinger gesorgt, Kuchen gebacken, Gewänder ausgegeben, genäht oder gewaschen, Kronen gebastelt, bei der Vorbereitung und beim Aufräumen geholfen sowie Fahrdienste übernommen haben und alle anderen, die rund um die Sternsingeraktion mit angepackt haben.

 

Ein besonderer Dank gilt auch den Organisatoren/innen Margitta Peppel und Alexandra Galka für Neuffen, Kappishäusern und Kohlberg sowie Ulrike Klaß, Heike Martini, Olivier und Katja Schmit für Beuren und Balzholz, die mit einem enormen Einsatz diese Aktion zu einem Erfolg haben werden lassen.